ARD Wetter

Interaktive Wetter-Visualisierung für das ARD Morgenmagazin

Sind Sie Frühaufsteher? Wenn ja, kennen Sie bestimmt das Wetter im WDR Morgenmagazin.
Das kommt von uns! Donald Bäcker, der Wetterfrosch, schwört auf unsere Anwendung. Donald wählt aus komplexen meteorologischen Daten das für den Zuschauer Wesentliche und Interessanteste. Im Anschluss schiebt er in unserer Software Wolken zurecht, malt Windpfeile und Isobaren, so dass auch verschlafene Normalbürger verstehen, was man heute anziehen soll.

  • links stehen die aktuellen Wetter-Daten aus aus dem meterologischen Quelldaten - rechts überträgt Donald Bäcker Die Daten per Drag'n'Drop an die richtige Stelle
  • Höchste Konzentration damit das Wetter stimmt

Tatsächlich ist es das aktuellste Wetter, was es im deutschen TV gibt, denn vor jeder Übertragung schaut Donald was die Wolken, die Tiefs und die Hochs wieder alles anstellen und aktualisiert seine Touchscreen Anwendung. Und das schon soooo früh am Morgen. Hut ab, Donald!

 

Dieses Projekt ist vom jetzigen SONNTAGNACHT-Team bei der Incas realisiert worden.