Echtzeit-Anwendung Hannovermesse 2016

Industrie 4.0

Kunde

Weidmüller Interface GmbH & Co. KG

Aufgabe

Mit einer klassischen Power-Point lassen sich technologische Lösungen und Produkte im zukunftsorientierten Sektor der “Industrie 4.0“ auf der weltgrößten Industriemesse in Hannover nur wenig repräsentativ darstellen. Als Digitalspezialist wird Sonntagnacht mit der Entwicklung einer Alternative, einer interaktiven Anwendung beauftragt.

Lösung

Mit einer Touch-Applikation haben wir unserem Kunden eine moderne, digitale und zugleich interaktive Präsentationsform „an die Hand gegeben“. Technologische Lösungen und komplexe analytische Prozesse werden so einfach, verständlich und vor Allem spielerisch vermittelt. Unser Hauptaugenmerk gilt dabei nicht einer überzogenen verspielten, digitalen Effekthascherei. Uns geht es vielmehr darum, elementare und zukunftsorientierte Technologien so darzustellen, dass die Informationsvermittlung mit einer zeitgemäßen, digitalen und interaktiven Darstellung eine gelungene Einheit bilden. Die Entwicklungsumgebung Unity 3D ermöglicht hierbei eine tiefenwirksame, dreidimensionale Interaktion sogar bei Nutzung eines Flatdesigns. Wir freuen uns sehr, einen kleinen Beitrag zu einem erfolgreichen Messeauftritt von Weidmüller beigetragen zu haben.